Splittingschule Papenburg

Herzlich Willkommen

Neu! 16. April 2020

Nach wochenlanger Schulschließung gibt es seit dem 15. April 2020 einen neuen "Fahrplan" zum vorsichtigen Wiedereintritt in den Schulunterricht.

 

"Die Grundschüler der Klasse 4, ... steigen ... am 4. Mai wieder in den Unterricht ein. Der weitere Fahrplan für Niedersachsen sieht vor, dass ab der 20. Kalenderwoche gestuft die weiteren Jahrgänge aller Schulformen folgen. ... die Jahrgänge 3 ... folgen am dem 18. Mai 2020".

Für die Klassen 2 und 1 ist zurzeit der Wiedereinstieg für Ende Mai bis Mitte Juni geplant.

Alle Klassen, die sich nach und nach wieder in der Schule befinden, werden zur Hälfte geteilt und wechselweise unterrichtet (max. 10 Schüler pro Gruppe).

Nähere Infos dazu folgen.

Alle Jahrgänge, die nicht in der Schule sind, werden von den Lehrkräften für das "Lernen zu Hause" mit Aufgaben versorgt.

Das verbindliche Lernen beginnt ab Mittwoch, den 22. April 2020.

Nachmittagsangebote, Vormittags-AGs sowie Sportunterricht können nicht stattfinden.

Es müssen verstärkt Hygienemaßnahmen eingehalten werden, ein Konzept dafür wird erarbeitet.

Ende April werden die Minister der Länder mit der Bundeskanzlerin eine neue Bestandsaufnahme zur Infektionslage machen und weitere Schritte bekannt geben.

Bitte teilen Sie uns Ihre Email-Adresse zwecks Austausch mit.

Schicken Sie dafür bitte eine Nachricht an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bleiben Sie gesund!

Auszeichnungen

Sportfreundliche Schule
besondere Bagabungen
Leistung macht Schule Logo mUnterzeile Online